H-Null. Ein Deutschlandmärchen

Marcus Hammerschmitt

Verfügbar ab

Sept. 15, 2014

Inhalt

Tanja Kressbach ist das Leben als selbstständige Grafikdesignerin herzlich leid: Wer will schon sein Geld damit verdienen, Werbebroschüren für High-Tech-Wurstpellen zu gestalten? Da fällt ihr unverhofft das Angebot in den Schoß, das Pressegesicht für die größte, irrwitzigste PR-Kampagne zu werden, die Deutschland je gesehen hat: Das Projekt H0. Millionengehalt inklusive. Man müsste verrückt sein, um so etwas abzulehnen. Doch bald stellt sich heraus, dass die H0-Macher nicht von ungefähr ausgerechnet Tanja mit ihrer autonomen Vergangenheit ausgewählt haben …

Eine Geschichte um den alltäglichen nationalen Wahnsinn und das ganz große Geschäft damit.

Leseproben

  • PDF

    Leseprobe H-Null Ein Deutschlandmaerchen.pdf
  • epub

    Leseprobe H-Null Ein Deutschlandmaerchen.epub